Bernstein-Reihen

Schriftenreihe der Goethe-Gesellschaft Siegburg e.V.

In der Reihe »Goethe-Blätter« sollen neben kleineren Texten vorrangig die im Laufe eines Vereinsjahres vor der Goethe-Gesellschaft Siegburg e.V., als Ortsvereinigung der Internationalen Goethe-Gesellschaft in Weimar e.V., gehaltenen Vorträge Aufnahme finden und so einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

 

Schriften der Goethe-Gesellschaft Dresden e.V.
und des Kügelgenhauses: »Mittwochsfenster«

In der Reihe »Mittwochsfenster« werden Vorträge zu literaturgeschichtlichen, kultur-, kunst- und musikhistorischen Themen präsentiert. Diese Vorträge werden an Mittwochabenden für die Mitglieder der Goethe-Gesellschaft Dresden und Freunde des Museums zur Dresdner Frühromantik im Kügelgenhaus gehalten und sollen hier einem größeren Interessentenkreis zugänglich gemacht werden.


Schriftenreihe der Darmstädter Goethe-Gesellschaft

Unter dem Reihen-Motto »Wie sehr dieser Kreis mich belebte und beförderte« [DuW] gibt Dr. Ulrike Leuschner im Auftrag der veranstaltenden Gesellschaft eine Schriftenreihe heraus — »den Mitgliedern zur Erinnerung, allen interessierten Leserinnen und Lesern zur vergnüglichen Lektüre bringt jedes Heft in Erstpublikationen zwei Beiträge aus dem Programm des (jeweils) vergangenen Jahres« heißt es im Geleitwort der Herausgeberin zum ersten Heft.

 

Schriften der Deutschen Kafka-Gesellschaft

Nähere Hinweise siehe Kafka-Schriftenreihe.

 

Schriften des Ortsvereins BonnKöln

der Deutschen Thomas Mann-Gesellschaft e.V.

Nähere Hinweise siehe Thomas Mann-Schriftenreihe.


Verlagseigene Schriftenreihe »Contributiones Bonnenses«

Der Verlag gibt eigene Schriftenreihen zu den Themenschwerpunkten

  • Rechtswissenschaft / Ökonomie,
  • Theologie / Philosophie,
  • Geschichte / Altertumswissenschaft und
  • Literaturwissenschaft

heraus. Unter dem übergeordneten Titel »Contributiones Bonnenses« werden entsprechend vier Reihen eingerichtet, die sowohl Sammelbände zu den einzelnen Themengebieten als auch monographische Bände enthalten sollen.

Die geschäftsführende Redaktion und Herausgeberschaft liegen bei den Verlegern. Es werden folgende Reihen für die Schriften des Bernstein-Verlags eingerichtet: