Kurz über lang

Cover
Kurz über lang
Skizzen, Glossen und Pamphlete
Erscheinungsjahr: 2022, 1. Auflage
Ausstattung: 180 Seiten, Hardcover, Fadenheftung
ISBN: 978-3-945426-74-6

Früher oder später musste es zu »Kurz über lang« kommen! Denn immer, wenn die gelernte Schauspielerin und Sprecherin Nina Goldberg eigene Texte öffentlich vorträgt, kommt bei der Zuhörerschaft der Wunsch auf, das Gehörte haptisch für sich (oder andere) und für später haben zu können. Das geht jetzt. ...

Nina Goldberg schreibt in einem ganz eigenen Ton. Sie widmet sich Charakteren und Phänomenen des Alltags, Erlebtem, Gesehenem, Gehörtem. Ihre Sichtweise auf die Dinge ist ungewöhnlich. Skizzenhaft entwirft sie Szenen, die vermeintlich jeder kennt, grundiert sie aber mit den präzisen Nuancen ihrer eigenen Wahrnehmung und oft neuen Wortschöpfungen, deren Lektüre einen mit feinem Humor ins Nachdenken und damit schon der Sache näherbringt. Hier und da beißt und piekst sie ihre Leserschaft. Und doch liebt sie ihre Spezies – das spürt man in allen Texten. Sie sucht - und findet! - beständig den Glanz des Alltags, das große Glück in kleinster Hütte. Es ist ein Vergnügen, sie dabei zu begleiten. Überboten wird das Erlebnis des Lesens wohl nur durch den Textvortrag der Autorin bei Live-Präsentationen. Dazu gibt es immer wieder bei Lesungen Gelegenheit. Eine solche sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen. Goldberg in all diesen Variationen zu lesen (und/oder zu hören) ist lohnenswert – also ran ans Buch bzw. hin zur Lesung!

Nina Goldberg im Netz, [Link]