A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Q | P | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Alle

Halina Nitropisch

Portrait

Halina Nitropisch, geb. 1952 in Wroclaw / Polen, seit 1980 in Deutschland, seit 1999 in Sankt Augustin bei Bonn; Magisterstudium der Romanistik an der Universität in Wroclaw/Breslau.
Literaturwissenschaftlerin, Redakteurin, Lehrbeauftragte für Deutsch als Fremdsprache- und Polnisch; Übersetzerin für Polnisch; seit 1993 als freie Autorin tätig: kulturhistorische Essays, Vorträge und Seminare mit dem Schwerpunkt: Literarische Moderne; Kurzgeschichten und Gedichte; Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien; Lyrik-Übersetzerin (Bolesław Leśmian u.a.).
Oktober 2010: Fortbildungsstipendium der Berliner Übersetzerwerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin

Cover
Band XI
Der reine Widerspruch der Rose.
Betrachtungen über die poetische Vernunft am Beispiel des Grabspruchs von Rainer Maria Rilke
Erscheinungsjahr: 2016, 1. Auflage
Ausstattung: 48 Seiten, Rückenstichheftung
ISBN: 978-3-939431-75-6